Allgemeine Geschäftsbedingungen
Tamina Kids-Kurse

 

1. Allgemeines

Wer sich zu einem Kurs in der Tamina Therme anmeldet, anerkennt die AGBs, sowie die Haus- und Badeordnung. Diese können jederzeit eingesehen werden. Grundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der gültige Kursplan. 

 

2. Anmeldung und Vertragsabschluss
Die Ankündigung der Kurse ist unverbindlich. Anmeldungen für die Kurse werden online oder persönlich am Empfang entgegengenommen. Ein Vertragsabschluss kommt zustande, sobald eine Anmeldebestätigung der Tamina Therme versandt wurde. Die kostenfreie Stornierung eines gebuchten Kurses ist nur bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei einer späteren Stornierung stellen wir Ihnen den gebuchten Kurs in vollem Umfang in Rechnung.

Voraussetzung zur Teilnahme ist das Einhalten des Mindestalters laut Ausschreibung. 

Vorhandene Schwimmkenntnisse der Begleitperson sind notwendig. Bei plötzlicher und langfristiger Erkrankung werden Kurslektionen gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses zurückerstattet.

 

3. Zahlung und Entgelte

Die Anmeldung verpflichtet – unabhängig von der tatsächlichen Teilnahme – zur Zahlung der ausgewiesenen Kurskosten. Die Kursgebühren sind in voller Höhe bei der Anmeldung zu begleichen.

Zu Anfang des Kurses wird für den Kursschlüssel ein Depot von CHF 30.– verlangt, welches bei Beendigung des Kurses und Abgabe des Kursschlüssels wiederum retourniert wird.

 

4. Organisatorisches

Es besteht kein Anspruch darauf, dass ein Kurs durch einen bestimmten Trainer durchgeführt wird.
Muss eine Kurseinheit aus Gründen, die die Tamina Therme zu vertreten hat, ausfallen (z.B. wegen Erkrankung des Trainers), so kann diese vom Teilnehmer in angemessener Frist nachgeholt werden.

Findet ein Kurs nicht statt, weil die Mindestteilnehmerzahl (4 Personen) nicht erreicht wird, werden die Teilnehmer mindestens 10 Tage vor Kursbeginn informiert.

Die Tamina Therme behält sich vor, Kurse nach Art oder Uhrzeit aus organisatorischen Gründen zu verschieben. Sollte dies nach Veröffentlichung der Ausschreibung erfolgen, werden die bereits angemeldeten Teilnehmer umgehend benachrichtigt und über Alternativen informiert.

 

5. Nutzung der Thermalwasserwelt nach dem Kurs

Der Bad-Eintritt für das Kind und die Begleitperson gilt lediglich für die Dauer des Kurses. Es besteht kein Anspruch darauf, nach dem Kurs noch in der Thermalwasserwelt zu verweilen. Alle Kursteilnehmer sind verpflichtet, die Thermalwasserwelt nach Beendigung des Kurses ohne Aufforderung zu verlassen. Ansonsten sind wir erlauben wir uns den normalen Eintrittspreis zu verrechnen.

 

6. Nachholtermine

Eine verpasste Kurslektion kann nach Beendigung der laufenden Kurstaffel in der offiziellen Nachhollektion (11 Lektion) nachgeholt werden. Weitere verpasste Kurslektionen verfallen. Es besteht kein Anspruch auf eine Rückvergütung nicht genutzter Lektionen.

 

7. Abmeldung zum Kurstag

Falls Sie eine Kurslektion nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie um eine telefonische Abmeldung unter 081 303 27 40 oder via E-Mail an info@taminatherme.ch.

 

 

 

8. Feiertage und Ferien

An folgenden Tagen finden keine Kurse statt:

 

Frühlingsferien Kanton SG: 09.04.22 – 24.04.22

Frühlingsferien Kanton GR: 18.04.22 – 01.05.22

 

Pfingstmontag: 06.06.2022

 

 

 

9. Gesundheitsfragebogen & Haftung

Die Tamina Therme verpflichtet sich die Daten eines Teilnehmers nur für den Vertragszweck unter Berücksichtigung der gesetzlichen Datenschutz-Bestimmungen zu verwenden. Die Kursteilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Für Schäden infolge eines Unfalls, einer Verletzung oder einer Krankheit ist jegliche Haftung der Tamina Therme oder seines Personals ausgeschlossen. Der Abschluss einer Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

 

Geben Sie Ihrem Baby / Kleinkind 30 Minuten vor dem Baden kein Essen mehr, auch stillen wird nicht empfohlen. Tee oder Wasser trinken ist natürlich sinnvoll. Im Wasser müssen die Babys / Kleinkinder Windelbadehöschen oder Einwegwindeln tragen. Cremen Sie Ihr Baby / Kleinkind vor dem Baden nicht ein. Die glitschige Haut des Babys / Kleinkindes erschwert das Halten des Kindes im Wasser.

Der Kurs darf bei folgenden Krankheiten nicht besucht werden:

 

 

 

01/22